Testpflicht ab 10.01.2022

Mehr lesen

 
 

***  Corona News 21.12.2021  ***

Liebe Eltern,

wie Sie wahrscheinlich schon den Medien entnehmen konnten, gilt ab 10. Januar 2022 eine Testnachweispflicht für alle Kindergartenkinder.

Das bedeutet, dass Ihr Kind ab diesem Zeitpunkt nur betreut werden darf, wenn Sie drei Mal wöchentlich einen Nachweis erbringen, dass bei ihrem Kind ein Test auf das Coronavirus mit negativem Ergebnis vorgenommen wurde.

Ihr Kind muss zuhause immer montags, mittwochs und freitags getestet werden. Selbsttests erhalten Sie kostenlos mithilfe der im Kindergarten zur Verfügung gestellten Berechtigungsscheine.

Zum Nachweis bringen Sie an den Testtagen jeweils die Testkassette (Hinweis: Bei der Testkassette handelt es sich um den Teil des Selbsttests, der das Ergebnis anzeigt) des durchgeführten Selbsttests mit in den Kindergarten, zeigen Sie dort vor und entsorgen Sie danach in einem bereitgestellten Müllsack.

Sollte Ihr Kind an einem dieser Tage den Kindergarten nicht besuchen, muss die Testkassette am folgenden Tag vorgelegt werden.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.